19.12.13 – Schwanger mit MS

Es gibt wieder etwas Neues zu berichten: Ich bin schwanger.
Ich wollte meine lieben Leser einmal auf dem Laufenden halten, da es schon so lange nichts mehr zu lesen gab.
Es ist außer der Schwangerschaft momentan nichts Neues bezüglich der MS passiert.
Meine Medikamente habe ich sofort absetzen müssen. Aufgrund der Schwangerschaft kann ich die MS auch einfach mal vergessen und das tut mir sehr, sehr gut.
Ich habe am Anfang der Schwangerschaft ein ausführliches Gespräch mit meinem Neurologen geführt. Er hat mit mir besprochen, dass wir diese Medikamenten-Pause nun nutzen werden, um nach der Schwangerschaft auf Tabletten umzusteigen. Erfreute mich natürlich auch sehr. Keine Spritzen mehr – Herrlich!
Die Werte meines noch ungeborenen Babys sind spitze. Es verläuft alles nahezu perfekt. Auch meine Werte sind klasse.
Ich hoffe, einige lassen sich duch diese Krankheit nicht davon abschrecken Kinder in die Welt zu setzen. Eine Schwangerschaft kann für diese Krankheit auch äußerst positiv sein.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>